Blätterteigtaschen mit Mais und Thon

Die Blätterteigtaschen eignen sich sowohl als Hauptspeise sowie auch als Apero-Snack. Die Taschen lassen sich auch gut einige Stunden vor dem Backen vorbereiten und anschliessend kühl aufbewahren.

Zutaten

  • 2 Pack Blätterteigtaschen
  • 100g Maiskörner
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 Mozzarella (150 g)
  • 200g Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer, Oregano
  • 1 Ei

Zubereitung

  1. Für die Füllung den abgetropfenten Thunfisch und Mozarella in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit Maiskörner vermischen. Sauerrahm hinzugegen und würzen
  2. Blätterteig in Quadrate schneiden und je etwa 2 Esslöffel der Füllung in die Mitte geben.
  3. Die Ränder mit Wasser anfeuchten, Taschen zuklappen und mit einer Gabel den Ränder zusammendrücken.
  4. Mit Ei bestreichen und bei 180°C 20min im vorgewärmten Ofen backen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.